Startseite / News / Internationaler Fußball / Positiver Coronatest: Brasilianischer Profi zur Halbzeit ausgewechselt
Sassuolo und Bologna vor Einstieg ins Training

Positiver Coronatest: Brasilianischer Profi zur Halbzeit ausgewechselt

São Paulo – Der brasilianische Zweitliga-Fußballprofi Valdivia vom Avai FC ist in der Halbzeit eines Ligaspiels über einen positiven Coronatest informiert und umgehend ausgewechselt worden. Der Mittelfeldspieler hatte 72 Stunden vor dem Anpfiff noch ein negatives Ergebnis abgeliefert, wurde aber unmittelbar vor dem Spiel bei Centro Sportivo Alagoano bereits mit Hinblick auf das folgende Match getestet – diesmal positiv.

Der nationale Verband CBF informierte den Verein, der den symptomfreien Profi sofort vom Feld nahm und die Rückreise organisierte. Valdivia (26) begab sich in Isolation. (SID)

auch interessant

Mesut Özil wird Fenerbahce länger fehlen

Knöchelverletzung: Lange Pause für “traurigen” Özil

Istanbul – Rio-Weltmeister Mesut Özil muss eine längere Zwangspause einlegen. Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.