Startseite / News / Internationaler Fußball / Rest der Welt / Brasiliens Erstliga-Klubs stimmen gegen Videobeweis

Brasiliens Erstliga-Klubs stimmen gegen Videobeweis

Rio de Janeiro – Die brasilianischen Fußball-Erstligisten haben sich gegen die Einführung des Videobeweises in diesem Jahr in der heimischen Liga ausgesprochen. Mit 12:7 Stimmen bei einer Enthaltung wegen Abwesenheit legten die Klubs ihr Veto gegen den Wunsch des nationalen Verbandes ein, der die Technik zur Verfügung stellen wollte.

  (SID)

auch interessant

Hoffnung: Nantes-Spieler tragen Sala-Trikots und grüne Armbänder

Nantes – Der französische Fußball-Erstligist FC Nantes hat die Hoffnung auf die Rettung des vermissten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.