Startseite / News / Internationaler Fußball / Spanien / FC Barcelona vorerst ohne Busquets

FC Barcelona vorerst ohne Busquets

Barcelona – Der FC Barcelona muss bei seiner Triple-Mission bis auf Weiteres auf Mittelfeldspieler Sergio Busquets verzichten. Der 29-Jährige zog sich im Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea am Mittwoch (3:0) einen Zehenbruch zu und wird rund drei Wochen ausfallen. 

Busquets droht dem Team des deutschen Nationaltorhüters Marc-Andre ter Stegen zumindest im Viertelfinal-Hinspiel (3. und 4. April) zu fehlen. Die Auslosung findet am Freitagmittag in Nyon (12.00 Uhr/Sky Sport News HD und Eurosport) statt. Im Länderspiel gegen Weltmeister Deutschland am 23. März in Düsseldorf wird der spanische Nationalspieler nicht auflaufen können. (SID)

auch interessant

Lionel Messi ist leicht angeschlagen

Messi fehlt mit “leichter Verletzung” im Mannschaftstraining

Madrid – Der sechsmalige Weltfußballer Lionel Messi musste das Mannschaftstraining beim spanischen Erstligisten FC Barcelona …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.