Startseite / News / Internationaler Fußball / Spanien / Messi fehlt mit “leichter Verletzung” im Mannschaftstraining
Lionel Messi ist leicht angeschlagen

Messi fehlt mit “leichter Verletzung” im Mannschaftstraining

Madrid – Der sechsmalige Weltfußballer Lionel Messi musste das Mannschaftstraining beim spanischen Erstligisten FC Barcelona am Freitag verletzungsbedingt aussetzen. Wie der Verein mitteilte, laboriert der argentinische Superstar an “einer kleinen Verletzung am rechten Oberschenkel und trainierte isoliert”.

Mit Blick auf den kommenden Restart der Primera Division absolvierte Messi “spezifische Übungen, um unnötige Risiken zu vermeiden. (…) Er sollte in der Lage sein, in einigen Tagen zu seinen Teamkollegen zurückzukehren”. Zum Auftakt des Neustarts trifft der Tabellenführer der Primera Division am 13. Juni auf Real Mallorca. (SID)

auch interessant

Blieb 21 Jahre beim FC Barcelona: Lionel Messi

Das SID-Kalenderblatt am 16. November: Erster Profi-Einsatz von Lionel Messi

Köln – Als der schmächtige Kerl eine Viertelstunde vor dem Ende eingewechselt wurde, ahnten die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.