Startseite / News / Internationaler Fußball / Spanien / Real ohne Benzema und Bale zum Supercopa nach Saudi-Arabien
Benzema fällt wegen einer Muskelverhärtung aus

Real ohne Benzema und Bale zum Supercopa nach Saudi-Arabien

Köln – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid reist ohne seine zwei Star-Spieler Karim Benzema und Gareth Bale zum Supercopa nach Saudi-Arabien. Wie die Königlichen am Montag mitteilten, leidet Benzema an einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel. Bale hat sich eine Infektion der oberen Atemwege zugezogen.

Im Halbfinale der Supercopa trifft Real am Mittwoch (20.00 Uhr) auf den FC Valencia. Der zweite Teilnehmer des Finals (12. Januar) wird in der Partie zwischen Titelverteidiger und Supercopa-Rekordsieger FC Barcelona und Atletico Madrid am Donnerstag (20.00 Uhr) ermittelt. (SID)

auch interessant

Bleibt Trainer von Real Castilla: Raul Gonzalez

Raul bleibt Trainer der zweiten Mannschaft von Real Madrid

Köln – Vereins-Ikone Raul bleibt Trainer der zweiten Mannschaft des spanischen Fußball-Rekordmeisters Rekordmeister Real Madrid. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.