Startseite / News / Internationaler Fußball / Spanien / Real ohne Marcelo in Paris
Marcelo fällt für etwa zwei Wochen aus

Real ohne Marcelo in Paris

Köln – Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid muss im Champions-League-Auftaktspiel am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) bei Paris St. Germain auf Abwehrspieler Marcelo verzichten. Der brasilianische Nationalspieler erlitt eine Halswirbelverstauchung und muss voraussichtlich zwischen zehn und zwölf Tagen pausieren. Bei den Königlichen, Klub des 2014er-Weltmeisters Toni Kroos, fehlt damit bereits der fünfte Spieler. (SID)

auch interessant

Clasico zwischen Barca und Real verschoben

Clasico zwischen Barca und Real verschoben

Madrid – Der für den 26. Oktober angesetzte Clasico zwischen dem Titelverteidiger FC Barcelona und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.