Startseite / News / Internationaler Fußball / Spanien / Sieg gegen Alaves: Barca festigt Tabellenführung
Die Torschützen unter sich

Sieg gegen Alaves: Barca festigt Tabellenführung

Köln – Fünf Tage nach dem torlosen Clasico gegen Real Madrid hat der spanische Fußball-Meister FC Barcelona seine Pflichtaufgabe gemeistert und die Tabellenführung gefestigt. Mit Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen in der Startelf siegte die Mannschaft von Trainer Ernesto Valverde gegen Deportivo Alaves mit 4:1 (2:0).

Weltmeister Antoine Griezmann (14.) brachte die Katalanen in Führung. Vor der Pause legte der frühere Münchner und Leverkusener Arturo Vidal (45.) nach. Pere Pons (56.) gelang per Kopf der Anschlusstreffer für die Gäste, ehe Superstar Lionel Messi (69.) mit einem Distanzschuss und Luis Suarez (75.) per Handelfmeter für die Entscheidung sorgten.

In der Tabelle hat Barca drei Punkte Vorsprung auf Real, das am Sonntag (21.00 Uhr/DAZN) gegen Athletic Bilbao nachlegen kann. Um an Barcelona vorbeizuziehen, bräuchten die Königlichen allerdings einen deutlichen Sieg mit sechs Toren Differenz. (SID)

auch interessant

Real siegt beim FC Sevilla

Real beendet Durststrecke in Sevilla – Atletico übernimmt Tabellenführung

Köln – Real Madrid und Stadtrivale Atletico sind im Kampf um die spanische Meisterschaft ihrer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.