Startseite / News / Internationaler Fußball / Über 40.000 in Wembley: Leupolz und Berger holen FA Cup mit Chelsea
FC Chelsea gewinnt mit Leupolz und Berger den FA CUP

Über 40.000 in Wembley: Leupolz und Berger holen FA Cup mit Chelsea

London – Die Fußball-Nationalspielerinnen Melanie Leupolz und Ann-Katrin Berger haben mit dem FC Chelsea den FA Cup gewonnen. Im pandemiebedingt verschobenen Finale der Saison 2020/21 vor 40.942 Zuschauenden im Wembley-Stadion setzten sich die Meisterinnen gegen den FC Arsenal mit 3:0 (1:0) durch und holten nach dem Liga-Pokal auch den dritten nationalen Titel.

Das deutsche Duo wirkte von Beginn an mit, Mittelfeldspielerin Leupolz leistete die Vorarbeit zum zweiten Treffer der australischen Star-Stürmerin Sam Kerr (57./77.). Fran Kirby hatte die Blues bereits in der dritten Minute in Führung gebracht. (SID)

auch interessant

Das Santiago Bernabeu wird derzeit renoviert

Rund 400 Millionen jährlich: Real schließt Vereinbarung über Stadion-Nutzung

Madrid – Geldsegen für Real Madrid: Der spanische Fußball-Rekordmeister hat mit dem amerikanischen Unternehmen Legends …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.