DFB-Elf startet mit Heimspiel gegen Frankreich in die Nations League

Lausanne – Die erste Auflage der Nations League beginnt für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit einem Heimspiel gegen Frankreich. Der Weltmeister wird die Equipe Tricolore am 6. September im ersten Pflichtspiel nach der WM 2018 in Russland herausfordern. Es folgt das Gastspiel in den Niederlanden am 13. Oktober, nur drei Tage später muss die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw ebenfalls auswärts in Frankreich antreten. Zum Abschluss der Gruppenphase empfängt Deutschland die Elftal am 19. November. (SID)

auch interessant

Sorgen vor der WM: Hansi Flick

Flick „absolut enttäuscht“: Zweifel an der WM-Mission

Leipzig – Hansi Flick biss sich auf die Zunge. Sauer war der Bundestrainer nach dem …