Startseite / News / Nationalmannschaft / DFB-Team: Präsident Keller fordert EM-Halbfinale
Fritz Keller gibt EM-Ziel Halbfinale aus

DFB-Team: Präsident Keller fordert EM-Halbfinale

Leipzig – DFB-Präsident Fritz Keller hat von der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und Bundestrainer Joachim Löw mindestens den Einzug unter die Top Vier bei der EM 2020 gefordert. “Wir müssen, aber das wird der Jogi nicht gerne hören, ins Halbfinale. Vielleicht sogar ins Finale”, sagte Keller am Dienstag bei einer Gesprächsrunde anlässlich des 120. Geburtstages des Verbandes in Leipzig.

Bei der paneuropäischen Europameisterschaft (12. Juni bis 12. Juli) trifft die DFB-Auswahl in der Gruppenphase in München unter anderem auf Europameister Portugal und Weltmeister Frankreich. Trotzdem ist Keller optimistisch. “Die Gegner in der Vorrunde sind eine große Nummer. Aber wenn ich mir die letzten Spiele angeguckt habe, kommt bei mir der Hunger und die Spielfreude immer rüber. Das lässt mich hoffen”, sagte Keller.  (SID)

auch interessant

Sonderkongress der FIFA derzeit nicht möglich

Hahn sieht Neuvergabe der WM 2022 als “sauberste Lösung”

Köln – Andre Hahn, sportpolitischer Sprecher der Linken im Bundestag, befürwortet angesichts der erneuten Bestechungsvorwürfe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.