EM-Planungen: DFB trifft sich mit Stadionbetreibern

Frankfurt/Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) treibt seine Planungen für die EM-Endrunde 2024 weiter voran. Die Verbandsspitze hat sich am Montag mit den Stadionbetreibern der zehn vorgesehenen Spielorte getroffen. „Wir werden der UEFA viele starke Argumente für ein Fußball-Fest in Deutschland liefern“, twitterte DFB-Präsident Reinhard Grindel.

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird im September über den EM-Gastgeber entscheiden. Einziger Konkurrent des DFB ist die Türkei. (SID)

auch interessant

US-Nationaltrainer Berhalter entschuldigt sich

Berhalter entschuldigt sich für veränderte Iran-Flagge

Doha – US-Nationaltrainer Gregg Berhalter hat für die Veränderung der iranischen Flagge durch den US-Verband …