Anthony Taylor pfeifft Deutschland gegen Portugal

Engländer Taylor pfeift zweites Spiel der DFB-Auswahl

München – Der Engländer Anthony Taylor pfeift das zweite EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft am Samstag (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) in München gegen Titelverteidiger Portugal. Das gab die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Donnerstag bekannt.

Für den international sehr erfahrenen 42-Jährigen ist es der zweite Einsatz bei diesem Turnier. Taylor erlebte in seinem ersten Spiel das Drama um den Dänen Christian Eriksen mit. Nach dessen Kollaps in der Begegnung gegen Finnland (0:1) erhielt Taylor viel Lob für seine gute Kommunikation mit beiden Mannschaften.

Der große Bayern-Block in der DFB-Auswahl hat gute Erinnerungen an Taylor, der das europäische Supercup-Endspiel gegen den FC Sevilla im September 2020 (2:1 n.V.) pfiff. (SID)

auch interessant

Laura Freigang steht dem DFB-Team nicht zur Verfügung

DFB-Frauen gegen Frankreich auch ohne Freigang

Köln – Nächster Ausfall bei den deutschen Fußballerinnen: Die DFB-Frauen müssen im Länderspiel gegen Frankreich …