Startseite / News / Nationalmannschaft / Portugal ohne Joao Felix gegen Deutschland
Joao Felix (r.) kann gegen Deutschland nicht spielen

Portugal ohne Joao Felix gegen Deutschland

München – Fußball-Europameister Portugal muss im zweiten EM-Vorrundenspiel am Samstagabend (18.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) in München gegen Deutschland auf Angreifer und 126-Millionen-Euro-Mann Joao Felix (21) verzichten. Der Starspieler von Atletico Madrid laboriert an muskulären Problemen, teilte der portugiesische Verband am Samstag auf AFP-Anfrage mit.

Ebenfalls nicht dabei ist Nuno Mendes, der ebenfalls an einer Muskelverletzung laboriert. Joao Felix hatte am Freitag noch am Abschlusstraining der Iberer in München teilgenommen. (SID)

auch interessant

Louis van Gaal steht vor einer Rückkehr als Bondscoach

Vertrag bis Ende 2022: Van Gaal wird erneut Bondscoach

Köln – Der ehemalige Bayern-München-Cheftrainer Louis van Gaal wird erneut Bondscoach der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft. Der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.