Startseite / News / Nationalmannschaft / Reus und Gündogan in Startelf – Gnabry mit muskulären Problemen
Steht beim DFB-Team in der Startelf: Marco Reus

Reus und Gündogan in Startelf – Gnabry mit muskulären Problemen

Tallinn – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet ihr EM-Qualifikationsspiel am Sonntagabend (20.45 Uhr/RTL) in Estland mit den Rückkehrern Ilkay Gündogan und Marco Reus. Das Duo hatte gegen Argentinien (2:2) am vergangenen Mittwoch gefehlt.

Reus bildet in Tallinn gemeinsam mit Julian Brandt und Luca Waldschmidt den Angriff. Der formstarke Serge Gnabry steht aufgrund muskulärer Probleme nicbt in der Startelf. Gündogan spielt mit Joshua Kimmich im defensiven Mittelfeld hinter Kai Havertz.

Vor Torhüter Manuel Neuer steht Emre Can an der Seite von Niklas Süle in der Innenverteidigung. Rechts in der Viererkette spielt Lukas Klostermann, links sein Leipziger Teamkollege Marcel Halstenberg. – Die deutsche Aufstellung: 

1 Neuer – 13 Klostermann, 23 Can, 15 Süle, 16 Halstenberg – 6 Kimmich, 21 Gündogan  – 7 Havertz – 10 Brandt, 11 Reus, 19 Waldschmidt. – Trainer: Löw (SID)

auch interessant

Die EM-Auslosung findet am 30. November statt

UEFA: Keine „Nach-Auslosung“ zur EM-Endrunde nötig

Nyon – Die Endrunde der Fußball-EM 2020 kann am 30. November komplett ausgelost werden, eine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.