Startseite / News / Nationalmannschaft / UEFA: Exko-Mitglied Koch hofft auf Zuschauer bei EM
Rainer Koch wünscht sich Zuschauer bei der EM im Sommer

UEFA: Exko-Mitglied Koch hofft auf Zuschauer bei EM

Frankfurt/Main – Exekutivmitglied Rainer Koch hofft darauf, dass die Europäische Fußball-Union (UEFA) bei der EM-Endrunde (11. Juni bis 11. Juli) Zuschauer zulassen kann. “Wir werden alles daran setzen, auch bei der UEFA, die Menschen wieder in die Stadien zu bringen – so weit es verantwortet werden kann. Natürlich geht die Gesundheit vor”, sagte der Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Montag.

Die UEFA plant trotz der Corona-Pandemie nach wie vor offiziell, die EM in zwölf Städten in zwölf verschiedenen Ländern auszutragen. Zuletzt wurde darüber spekuliert, dass die Endrunde zu einem Großteil in Großbritannien ausgetragen werden könnte. Die UEFA will Anfang April weitere Entscheidungen treffen. (SID)

auch interessant

Ob EM-Spiele in München stattfinden, ist fraglich

Keine Pläne für Verlegung der EM-Spiele in andere deutsche Stadt

München – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) setzt bei der Entscheidung um die Fußball-Europameisterschaft trotz der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.