Startseite / News / Nationalmannschaft / ZDF: 8,36 Millionen sehen Oranje-Sieg gegen Österreich
Im Schnitt schauten 8,36 Millionen Zuschauer am Abend zu

ZDF: 8,36 Millionen sehen Oranje-Sieg gegen Österreich

Mainz – Im Schnitt 8,36 Millionen Fußball-Fans sahen am Donnerstagabend im ZDF-Fernsehen die Live-Übertragung vom 2:0-EM-Vorrundenerfolg der niederländischen Elftal gegen Österreich in Amsterdam. Der Marktanteil belief sich auf 34,8 Prozent. Dazu kamen noch knapp eine Million Streaming-Abrufe in der ZDF-Mediathek (971.439).

Das Spiel am frühen Abend zwischen Dänemark und Belgien (1:2) sahen im Zweiten durchschnittlich 5,91 Millionen (MA: 31,8 Prozent) plus 771.638 Abrufe in der Mediathek. Beim frühen EM-Duell zwischen der Ukraine und Nordmazedonien (2:1) wurden im ZDF 2,70 Millionen Zuseher (MA: 25,7 Prozent) verbucht. Hinzu kamen 357.469 Streaming-Abrufe.

Alle EM-Spiele sind zudem bei MagentaTV als Livestream zu sehen. Über Abrufzahlen unter seinen vier Millionen Kunden macht der Sender keine Angaben. (SID)

auch interessant

Hansi Flick nominiert den Kader am 1. Oktober

Flicks nächste Kadernominierung am 1. Oktober

Frankfurt am Main – Bundestrainer Hansi Flick wird den Kader für seinen zweiten Lehrgang bei …