Ausschreibung gestartet: UEFA sucht neuen Schiedsrichter-Ausrüster

Nyon – Die Europäische Fußball-Union (UEFA) sucht für die Spielzeiten von 2019 bis 2022 einen neuen Ausrüster für ihre Schiedsrichter. Nachdem der deutsche Sportartikel-Hersteller adidas seinen Vertrag mit der UEFA nicht verlängert hat, wurde nun eine Ausschreibung gestartet. Bewerber können sich bis zum 16. Februar melden. Es geht um die Klub- und Nationalmannschafts-Wettbewerbe der UEFA. (SID)

auch interessant

Gwinn fällt für das Testspiel gegen Frankreich aus

Knieverletzung: DFB-Frauen müssen auf Gwinn verzichten

Frankfurt am Main – Die deutschen Fußballerinnen müssen im Testspiel gegen Frankreich am Freitag (20.30 …