DFB-Frauen treffen im Juni auf Kanada

Frankfurt/Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat für die Frauen-Nationalmannschaft ein weiteres Länderspiel in diesem Jahr vereinbart. Das Team von Bundestrainerin Steffi Jones trifft am 10. Juni in Hamilton/Ontario auf Kanada. Das bislang letzte Duell der deutschen und kanadischen Nationalmannschaft Anfang April 2017 in Erfurt entschied die DFB-Auswahl 2:1 für sich.

Für das DFB-Team gilt das Spiel in Kanada als wichtiger Test vor den letzten WM-Qualifikationsspielen auf Island (1. September) und auf den Färöer (4. September). Die WM findet vom 7. Juni bis 7. Juli 2019 in Frankreich statt. (SID)

auch interessant

Henrichs sorgt für den Siegtreffer gegen AC Horsens

RB Leipzig verabschiedet sich mit Sieg in die Winterpause

Leipzig – DFB-Pokalsieger RB Leipzig hat sich mit einem Sieg in die Winterpause verabschiedet. Auf …