Startseite / News / Weitere Fußballnachrichten / DOSB-Ehrennadel für Rauball
Reinhard Rauball erhält die DOSB-Ehrennadel

DOSB-Ehrennadel für Rauball

Frankfurt/Main – Der langjährige Präsident der Deutschen Fußball Liga (DFL), Reinhard Rauball (73), ist am Montag beim Neujahrsempfang des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) im Frankfurter Römer mit der Ehrennadel ausgezeichnet worden. “Reinhard Rauball ist fachlich und menschlich eine große Bereicherung für Sport-Deutschland”, sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann, “er war immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde.”

Jurist Rauball ist weiterhin Präsident des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. “Das ist eine ehrenvolle Auszeichnung und zeigt, dass man älter wird”, kommentierte Rauball die Ehrung. (SID)

auch interessant

UEFA schließt Manchester City vom Europapokal aus

Manchester City zwei Jahre vom Europapokal ausgeschlossen

Nyon – Der amtierende englische Fußballmeister Manchester City, Klub der deutschen Nationalspieler Leroy Sane und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.