Startseite / News / Weitere Fußballnachrichten / FIFA-Kongress findet 2021 virtuell statt
2021 wird der FIFA-Kongress digital stattfinden

FIFA-Kongress findet 2021 virtuell statt

Frankfurt/Main – Der Fußball-Weltverband FIFA wird seinen alljährlichen Kongress im kommenden Jahr erstmals als Online-Veranstaltung durchführen. Das höchste Entscheidungsorgan des Verbandes tritt aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie am 21. Mai 2021 virtuell zusammen. Ursprünglich sollte der 71. Kongress als Präsenzveranstaltung in Tokio stattfinden.

Die nächste Sitzung des FIFA-Rates wurde für den 19. März 2021 angesetzt. (SID)

auch interessant

UEFA-Elf des Jahres: Vier Bayern-Stars plus Thiago gewählt 

München – Die Ehrungen für die Stars von Bayern München nach der herausragenden Triple-Saison reißen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.