Innenband-Teilruptur: Schalke wochenlang ohne McKennie

Gelsenkirchen – Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss rund sechs Wochen auf Weston McKennie verzichten. Der US-Nationalspieler hat im Spiel gegen Hannover 96 am Sonntag (1:1) eine Teilruptur des Innenbandes im rechten Knie erlitten. Wie der Klub am Montagabend mitteilte, wird der 19-Jährige konservativ behandelt.

Mittelfeldspieler McKennie war gegen Hannover in der zweiten Halbzeit eingewechselt worden, musste aber 20 Minuten später wieder vom Feld. (SID)

auch interessant

Flick trat im August 2021 die Nachfolge von Löw an

Flick: „Sicher“ keine zehn Jahre mehr als Bundestrainer

Frankfurt am Main – Bundestrainer Hansi Flick kann sich bei der Nationalmannschaft keine ähnlich lange …