Startseite / News / Weitere Fußballnachrichten / Kapitän Götze trifft bei BVB-Sieg in Aachen

Kapitän Götze trifft bei BVB-Sieg in Aachen

Aachen – Mit Mario Götze als Kapitän und Torschütze, aber ohne Trainer Lucien Favre hat Borussia Dortmund einen Test beim Regionalligisten Alemannia Aachen 4:0 (2:0) gewonnen. Götze führte das Team in Abwesenheit zahlreicher Nationalspieler an und erzielte in der 67. Minute den Treffer zum 3:0. Zudem waren die 19 Jahre alten Dominik Wanner (9.) und Beyhan Ametov (25.) sowie Maximilian Philipp (76.) für den Bundesliga-Tabellenführer erfolgreich.

Trainer Favre war wegen Rückenproblemen nicht mit nach Aachen gereist. “Die zweieinhalb Stunden Zugfahrt hätten ihm nicht gut getan”, sagte Sportdirektor Michael Zorc. Im Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr/Sky) soll Favre wieder dabei sein. Betreut wurde die Mannschaft in Aachen von Manfred Stefes und Edin Terzic. (SID)

auch interessant

UEFA investiert in europäischen Fußball

UEFA investiert Dreiviertelmilliarde in europäischen Fußball

Köln – Die UEFA will im neuen Vierjahreszyklus ihres “Hattrick”-Programms mehr als eine Dreiviertelmilliarde Euro …