Mike Hanke trifft bei Debüt für Landesligisten

Köln – Das Debüt von Ex-Nationalspieler Mike Hanke beim Fußball-Landesligisten TuS 1910 Wiescherhöfen ist gelungen. In der zweiten Minute der Nachspielzeit sorgte der 34-Jährige beim 1:1 (0:0) seines Jugendvereins gegen SW Wattenscheid 08 für den Ausgleich.

„Mike hat sich sehr wohl gefühlt und hat sich toll ins Team eingefügt“, sagte TuS-Trainer Steven Degelmann nach dem Abpfiff. Hanke und Degelmann sind zusammen in Hamm aufgewachsen und seit Kindestagen befreundet.

Hanke ist seit Jahresbeginn wieder beim Klub aus der westfälischen Stadt Hamm gemeldet. Der Angreifer hatte seine Profikarriere nach einem Gastspiel beim chinesischen Erstligisten Guizhoz Renhe 2014 beendet. (SID)

auch interessant

Henrichs sorgt für den Siegtreffer gegen AC Horsens

RB Leipzig verabschiedet sich mit Sieg in die Winterpause

Leipzig – DFB-Pokalsieger RB Leipzig hat sich mit einem Sieg in die Winterpause verabschiedet. Auf …