Startseite / News / Weitere Fußballnachrichten / U19-Halbfinale: Schalke gleicht im Derby spät aus
Rene Biskup erzielt in der Nachspielzeit das 2:2

U19-Halbfinale: Schalke gleicht im Derby spät aus

Oberhausen-Rheinhausen – Die U19-Junioren des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 haben mit einem Derby-Tor in letzter Minute ihre Chance auf den Einzug ins Endspiel um die Meisterschaft gewahrt. Der königsblaue Nachwuchs erreichte gegen Borussia Dortmund vor 5300 Zuschauern in Oberhausen am Mittwoch ein 2:2 (1:1). Im Rückspiel am Montag (18.45 Uhr/Sport1) haben die Dortmunder, Meister von 2016 und 2017, Heimrecht.

Im Finale am 2. Juni wartet entweder der VfL Wolfsburg oder der VfB Stuttgart. Wolfsburg, Sieger der Staffel Nord/Nordost, hatte am Dienstag im Hinspiel beim Süd/Südwest-Champion ein 0:0 erreicht. Schalke hatte die West-Staffel vor dem BVB für sich entschieden. (SID)

auch interessant

Bandenwerbung: Der DFB untersucht mögliche Betrugsfälle

DFB untersucht „Auffälligkeiten“ rund um Bandenwerbung bei Länderspielen

Frankfurt/Main – Dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) droht ein Korruptionsfall rund um die Vermarktung von Bandenwerbung …