Clemens (l.) musste verletzt ausgewechselt werden

2. Bundesliga: Kölns Clemens fällt lange aus

Köln – Fußball-Zweitligist 1. FC Köln muss im Saisonendspurt und darüber hinaus auf Christian Clemens verzichten. Der Außenbahnspieler erlitt am Freitagabend bei der 1:2 (0:1)-Niederlage des Spitzenreiters gegen Darmstadt 98 einen Kreuzband- und Innenbandriss und wird monatelang fehlen. Clemens war noch in der ersten Halbzeit mit Gäste-Kapitän Fabian Holland zusammengeprallt.

Der 27-Jährige bleibt damit weiterhin von Verletzungen geplagt. Schon in der Hinrunde musste er mit einem Syndesmoseriss lange passen, in den vergangenen Wochen bremsten ihn Oberschenkel-Probleme aus. (SID)

auch interessant

Magdeburg und Paderborn trennen sich mit einem Remis

Magdeburg verpasst Heimsieg: 1:1 gegen Paderborn

Der 1. FC Magdeburg hat den dritten Heimsieg der Saison in der 2. Liga verpasst. …