Startseite / News / 2. Bundesliga / 2. Liga: Aue verlängert mit Hochscheidt bis 2023
Aue-Präsident Helge Leonhardt (l.) und Jan Hochscheidt

2. Liga: Aue verlängert mit Hochscheidt bis 2023

Köln – Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit Jan Hochscheidt vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Die Veilchen und der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler einigten sich auf eine langfristige Zusammenarbeit bis Ende Juni 2023. 

“Er ist ein Unterschiedsspieler und oftmals ein echtes Schlitzohr mit tollen Ideen für unser Spiel. Das hat er schon oft genug nachgewiesen”, sagte Aue-Trainer Dirk Schuster. 

Hochscheidt trägt seit der vergangenen Saison wieder das Aue-Trikot, nachdem er schon von 2008 bis 2013 bei Erzgebirge unter Vertrag gestanden hatte. Zwischendurch lief er für Eintracht Braunschweig auf. (SID)

auch interessant

Heiko Vogel lobt Niklas Dorsch vom 1. FC Heidenheim

Vogel lobt Heidenheims Dorsch: “Spielertyp wie Matthäus”

Köln – Trainer Heiko Vogel hält große Stücke auf Niklas Dorsch vom Fußball-Zweitligisten 1. FC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.