Noel Niemann (r.) zieht es nach Osnabrück

2. Liga: Bielefeld gibt Niemann an Osnabrück ab

Bielefeld – Bundesliga-Absteiger Arminia Bielefeld hat Noel Niemann an den Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück abgegeben. Der 22 Jahre alte Stürmer war in der vergangenen Saison an den TSV Hartberg in die österreichische Bundesliga ausgeliehen worden und kam bei der Arminia im bisherigen Saisonverlauf zu einem Einsatz in der 2. Liga. Der Vertrag bei den Ostwestfalen wurde aufgelöst.

„Niemann braucht Spielpraxis, um sich zu entwickeln. Mit dem VfL Osnabrück hat er nun einen Verein gefunden, der ihm mit regelmäßigen Einsätzen eine gute Perspektive bietet“, sagte Arminias Sport-Geschäftsführer Samir Arabi. (SID)

auch interessant

Regensburg sucht nach einem Sport-Geschäftsführer

Regensburg wieder ohne Sport-Geschäftsführer

Regensburg – Fußball-Zweitligist SSV Jahn Regensburg ist erneut auf der Suche nach einem neuen Geschäftsführer …