Startseite / News / 2. Bundesliga / 2. Liga: Kapitän Wahl verlängert in Kiel
Hauke Wahl verlängert seinen Vertrag bis 2023

2. Liga: Kapitän Wahl verlängert in Kiel

Kiel – Kapitän und Innenverteidiger Hauke Wahl hat seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel vorzeitig bis 2023 verlängert. Das gaben die Norddeutschen am Mittwoch bekannt.

“Holstein ist mir ans Herz gewachsen”, sagte Wahl, “die so familiäre Atmosphäre und die Leidenschaft aller Mitarbeiter sind hier einfach besonders.” Der 25 Jahre alte gebürtige Hamburger spielte schon von 2012 bis 2015 für die KSV und kehrte nach Stationen in Paderborn, Heidenheim und Ingolstadt im vergangenen Sommer zurück an die Kieler Förde.

“Hauke gehört zu den absoluten Leistungsträgern und Säulen unserer Mannschaft”, meinte Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth: “Er übernimmt Verantwortung, geht mit einer tadellosen Einstellung und konstanten Leistungen voran. Daher freuen wir uns sehr, mit Hauke als einem der Leader in die nächsten Jahre zu gehen.” (SID)

auch interessant

Michael Schiele und die Kickers unterliegen Magdeburg

Nach Aufstieg: Schiele bleibt Trainer der Würzburger Kickers

Würzburg – Die Würzburger Kickers halten nach dem Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga an Trainer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.