Startseite / News / 2. Bundesliga / Bochum holt südkoreanischen Altstar Lee

Bochum holt südkoreanischen Altstar Lee

Bochum – Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat seinen Kader mit dem südkoreanischen Ex-Nationalspieler Chung Yong Lee verstärkt. Die Verpflichtung des 30 Jahre alten Offensivallrounders und zweimaligen WM-Teilnehmers gaben die Westfalen am Donnerstag bekannt. 

Lee, der zuletzt in der englischen Premier League für Crystal Palace gespielt hat und dann vereinslos war, erhielt beim VfL einen Vertrag bis zum Saisonende. (SID)

auch interessant

Martin Kind,  Klubchef des Zweitligisten Hannover 96

Corona: Kind kann sich Staatshilfen für Profiklubs vorstellen

Hamburg – Für Martin Kind sind angesichts der Corona-Pandemie Kreditbürgschaften der öffentlichen Hand für den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.