Startseite / News / 2. Bundesliga / Corona: Dynamo ohne Ehlers und Herrmann
Ehlers und Teamkollege Herrmann müssen in Quarantäne

Corona: Dynamo ohne Ehlers und Herrmann

Dresden – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden muss nach positiven Coronatests in den nächsten Tagen auf zwei Spieler verzichten. Verteidiger Kevin Ehlers und Mittelfeldspieler Luca Herrmann haben sich mit dem Virus infiziert und in häusliche Isolation begeben. Beide Profis, die nach Klubangaben geimpft sind, werden damit im Auswärtsspiel am Freitag (18.30 Uhr/Sky) bei Jahn Regensburg nicht zur Verfügung stehen. (SID)

auch interessant

Vertragsauflösung von Stürmer Antonio Mance

2. Liga: Leihspieler Mance verlässt Aue

Köln – Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat sich von Stürmer Antonio Mance getrennt. Wie der Klub …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.