Startseite / News / 2. Bundesliga / Darmstadts Ersatzkeeper Sattelmaier erleidet Kreuzbandriss

Darmstadts Ersatzkeeper Sattelmaier erleidet Kreuzbandriss

Darmstadt – Ersatztorwart Rouven Sattelmaier vom Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt hat sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen. Dies ergab eine Untersuchung im Anschluss an das Mannschaftstraining am Dienstag.

In den zurückliegenden beiden Spielzeiten stand der 31-Jährige beim englischen Drittligisten Bradford City unter Vertrag, für den er insgesamt 22 Pflichtspiele absolvierte. Darmstadt liegt nach drei Spieltagen mit sechs Punkten auf Rang vier. Die Lilien reisen am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) zum 1. FC Heidenheim. (SID)

auch interessant

Beim HSV im Gespräch: Osnabrücks Trainer Daniel Thioune

Medien: Thioune wird neuer Trainer beim Hamburger SV

Hamburg – Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat scheinbar einen neuen Trainer gefunden. Nach übereinstimmenden Medieninformationen wird …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.