Sascha Horvath geht auf Leihbasis zu Wacker Innsbruck

Dresdens Horvath auf Leihbasis nach Innsbruck

Köln – Mittelfeldspieler Sascha Horvath von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden kehrt auf Leihbasis bis zum Saisonende in seine österreichische Heimat zu Wacker Innsbruck zurück. Das gab Dynamo am Mittwoch unmittelbar vor Ende der Wintertransferperiode in der Alpenrepublik bekannt. Horvath, der in Dresden noch einen Vertrag bis 2021 besitzt, soll in Tirol Spielpraxis sammeln. Der 22-Jährige war 2017 von Sturm Graz an die Elbe gekommen. (SID)

auch interessant

Kelvin Ofori verlässt die 2. Bundesliga

Paderborn löst Vertrag mit Ofori auf – Wechsel ins Ausland

Paderborn – Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Kelvin Ofori einvernehmlich aufgelöst. Der …