Düsseldorfs Neuhaus erleidet Faserriss

Düsseldorf – Bundesliga-Rückkehrer Fortuna Düsseldorf muss im Saisonendspurt der 2. Fußball-Liga auf Mittelfeldspieler Florian Neuhaus verzichten. Beim 21-Jährigen wurde ein Muskelfaserriss im linken Oberschenkel diagnostiziert. Dies gab die Fortuna am Mittwoch bekannt. Neuhaus gehörte in der Aufstiegssaison zu den Leistungsträgern beim deutschen Meister von 1933. Die Leihgabe kehrt zur kommenden Saison wieder zu Borussia Mönchengladbach zurück. (SID)

auch interessant

Jubel über den späten Ausgleich

Last-Minute-Treffer: Magdeburg stoppt Fürther Siegesserie

Die SpVgg Greuther Fürth ist auf ihrem beeindruckenden Vormarsch in der 2. Fußball-Bundesliga ein wenig …