Hajri verlängert in Duisburg

Duisburg – Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat den auslaufenden Vertrag mit Routinier Enis Hajri verlängert. Wie der Tabellenvierte am Donnerstag bekannt gab, unterzeichnete der 35-Jährige einen neuen Vertrag bis 2019 mit Option auf eine weitere Spielzeit.

„Enis ist eine wichtige Konstante beim MSV“, sagte Sportdirektor Ivo Grlic: „Auf ihn ist immer Verlass, er stellt sich stets absolut in den Dienst des Teams und des Vereins.“ Defensivspieler Hajri war im Sommer 2014 nach Meiderich gewechselt und bestritt seitdem 26 Zweit- und 47 Drittligaspiele. (SID)

auch interessant

Derby zwischen Braunschweig und Hannover verlegt

2. Bundesliga: Zwei Spiele am 25. Spieltag neu angesetzt

Köln – In der 2. Fußball-Bundesliga werden zwei Spiele am 25. Spieltag neu angesetzt. Aufgrund …