Heidenheim verlängert mit Ersatztorwart Eicher – Steurer und Multhaup kommen

Heidenheim an der Brenz – Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat den auslaufenden Vertrag mit Torwart Vitus Eicher um zwei Jahre verlängert. Wie der Klub mitteilte, unterzeichnete der 27-Jährige am Donnerstag bis zum 30. Juni 2020. Eicher, der im Sommer vom früheren Ligakonkurrenten 1860 München nach Heidenheim gewechselt war, kam in der Hinserie zu drei Einsätzen und ist derzeit hinter Stammkeeper Kevin Müller die Nummer zwei.

Zudem gab der FCH die Transfers von Mittelfeldakteur Marcel Multhaup sowie von Abwehrspieler Oliver Steurer bekannt. Der 21-jährige Multhaup kommt vom Ligarivalen FC Ingolstadt und erhält einen Vertrag bis 2020. Steurer (22) wechselt vom Regionalligisten Borussia Dortmund II an die Brenz, der 22-Jährige wurde bis 2021 gebunden. (SID)

auch interessant

Düsseldorf muss einige Wochen auf de Wijs verzichten

Düsseldorf vorerst ohne de Wijs

Düsseldorf – Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf muss vorerst auf Jordy de Wijs (27) verzichten. Der Innenverteidiger …