Startseite / News / 2. Bundesliga / Heidenheim verpflichtet Rostocker Biankadi
Merveille Biankadi (l.) verstärkt den 1. FC Heidenheim

Heidenheim verpflichtet Rostocker Biankadi

Heidenheim an der Brenz – Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat sich wenige Tage vor Saisonbeginn erneut verstärkt und Mittelfeldspieler Merveille Biankadi von Drittligist Hansa Rostock verpflichtet. Der 24-Jährige erhält einen Vertrag bis 2023.

Biankadi hat in der vergangenen Saison für Rostock 37 Spiele (zehn Tore) bestritten. Ausgebildet wurde der gebürtige Münchner beim FC Bayern und FC Augsburg, danach trug er das Trikot des SV Elversberg und von Rot-Weiß Erfurt. (SID)

auch interessant

Bochum-Trainer Robin Dutt bietet seinen Rücktritt an

Bochum: Dutt denkt an Rücktritt

Bochum – Trainer Robin Dutt stellt beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum anscheinend sein Amt zur Verfügung. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.