Startseite / News / 2. Bundesliga / HSV: Arp droht gegen Bochum auszufallen

HSV: Arp droht gegen Bochum auszufallen

Hamburg – Sturmtalent Jann-Fiete Arp (18) von Fußball-Zweitligist Hamburger SV droht für die Partie gegen den VfL Bochum (Sonntag, 13.30 Uhr/Sky) verletzungsbedingt auszufallen. Der Angreifer erlitt bei der U19-Nationalmannschaft eine Teilruptur des vorderen Außenbandes im Sprunggelenk und fehlte am Dienstag im Training. Über einen Einsatz entscheidet Trainer Christian Titz (47) in den nächsten Tagen, teilten die Hanseaten mit. (SID)

auch interessant

Heiko Vogel lobt Niklas Dorsch vom 1. FC Heidenheim

Vogel lobt Heidenheims Dorsch: “Spielertyp wie Matthäus”

Köln – Trainer Heiko Vogel hält große Stücke auf Niklas Dorsch vom Fußball-Zweitligisten 1. FC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.