Vasilije Janjicic wurde für ein Spiel gesperrt

HSV muss auf Janjicic verzichten

Hamburg – Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss in der nächsten Partie auf Mittelfeldspieler Vasilije Janjicic (20) verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den 20-Jährigen nach seinem Platzverweis im Ligaspiel bei Jahn Regensburg (1:2) für ein Spiel. Der Mittelfeldspieler war in der Nachspielzeit (90.+2) des Feldes verwiesen worden. Das Urteil ist rechtskräftig.

Neben Janjicic fehlt Orel Mangala dem Tabellenführer im Heimspiel am nächsten Montag gegen die SpVgg Greuther Fürth (20.30 Uhr/Sky). Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte gegen Regensburg nach einem absichtlichen Handspiel die Gelb-Rote-Karte gesehen. (SID)

auch interessant

Kelvin Ofori verlässt die 2. Bundesliga

Paderborn löst Vertrag mit Ofori auf – Wechsel ins Ausland

Paderborn – Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Kelvin Ofori einvernehmlich aufgelöst. Der …