Startseite / News / 2. Bundesliga / HSV: Sakai wird Podolski-Teamkollege in Kobe
Gotoku Sakai wechselt vom HSV zu Vissel Kobe

HSV: Sakai wird Podolski-Teamkollege in Kobe

Hamburg – Ex-Weltmeister Lukas Podolski (34) bekommt bei Vissel Kobe mit Gotoku Sakai (28) einen neuen Teamkollegen. Der ehemalige Kapitän des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV wechselt nach vier Jahren an der Elbe zurück in seine japanische Heimat und wird künftig von Thorsten Fink (51) trainiert. Defensivspezialist Sakai hatte erst vor einem Jahr seinen Vertrag beim HSV bis 2020 verlängert, bekam zum Ende der Vorsaison nach dem Verpassen des Aufstiegs aber den Frust der Fans zu spüren.

„Gotoku hat sich stets vorbildlich verhalten, er ist durch und durch Profi und HSVer“, sagte HSV-Sportvorstand Jonas Boldt: „Wir haben seinem Wechselwunsch dennoch entsprochen, auch als Dank für seine große Identifikation mit dem Klub und vier Jahre vollen Einsatz für den HSV.“ (SID)

auch interessant

Hannover 96 gelingt unter Kocak der erste Heimsieg

2. Liga: Erster Heimsieg für Hannover – Osnabrück schon auf Platz fünf

Köln – Unter dem neuen Trainer Kenan Kocak löst sich Hannover 96 in der 2. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.