Hüft-OP: Saisonaus für Lauterns Kapitän Halfar

Kaiserslautern – Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern muss bis zum Ende der Spielzeit auf Kapitän Daniel Halfar verzichten. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler musste wegen einer Hüftverletzung operiert werden und wird den abstiegsbedrohten Pfälzern längerfristig fehlen. Wie der Klub mitteilte, ist der Eingriff am Mittwoch gut verlaufen. (SID)

auch interessant

Oke Göttlich fordert Lösung für "Systemsprenger"

St.-Pauli-Boss Göttlich fordert Lösung für „Systemsprenger“

Köln – Präsident Oke Göttlich vom Fußball-ZweitligistenFC St. Pauli fordert eine schnelle Lösung für die …