Startseite / News / 2. Bundesliga / Ingolstadt “mehrere Wochen” ohne Galvao

Ingolstadt “mehrere Wochen” ohne Galvao

Ingolstadt – Schlusslicht FC Ingolstadt muss im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga ohne seinen Defensivspezialisten Lucas Galvao auskommen. Der 27-Jährige musste sich einer Operation am Sprunggelenk unterziehen und fällt nach Angaben der Schanzer mehrere Wochen aus. In der laufenden Saison absolvierte der Brasilianer, der im Juli von Rapid Wien nach Ingolstadt gewechselt war, zehn Pflichtspiele für den FCI. (SID)

auch interessant

Gute Geste: 96-Profis und Trainer Kocak üben Verzicht

Profis von Hannover 96 verzichten auf Teile des Gehalts

Köln – Die Profis vom Fußball-Zweitligisten Hannover 96 haben einem Gehaltsverzicht in der Coronakrise zugestimmt. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.