Startseite / News / 2. Bundesliga / Kiel leiht “schnellen Dribbler” Okugawa von Salzburg aus

Kiel leiht “schnellen Dribbler” Okugawa von Salzburg aus

Kiel – Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat den Japaner Masaya Okugawa für ein Jahr verpflichtet. Der Mittelfeldspieler kommt auf Leihbasis vom österreichischen Meister RB Salzburg. Am Samstag wird der 22-Jährige in Kiel den Medizincheck absolvieren und dann am Montag ins Mannschaftstraining einsteigen. 

“Es freut mich sehr, dass wir so kurz vor Ende der Transferperiode mit Masaya Okugawa noch eine weitere Offensiv-Option verpflichten konnten”, sagte Kiels Sportdirektor Fabian Wohlgemuth: “Der schnelle Dribbler ist sowohl in der Zentrale als auch auf den Außenbahnen flexibel einsetzbar.” (SID)

auch interessant

Leonhardt spricht sich für "Corona-Rettungsfonds" aus

Aue-Boss Leonhardt warnt: “Kann bis zur Planinsolvenz gehen”

Köln – Präsident Helge Leonhardt sieht bei einer länger andauernden Spielpause wegen des Coronavirus schwere …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.