Startseite / News / 2. Bundesliga / Kiel verpflichtet Wohlgemuth als neuen Sportdirektor

Kiel verpflichtet Wohlgemuth als neuen Sportdirektor

Kiel – Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat Fabian Wohlgemuth als neuen Sportdirektor verpflichtet. Wohlgemuth war bislang als Nachwuchsleiter für den Erstligisten VfL Wolfsburg tätig und erhält in Kiel einen Dreijahresvertrag. “Ich freue mich wirklich sehr auf die neue Aufgabe in Kiel, da es für mich an der Zeit war, den nächsten Entwicklungsschritt zu machen”, sagte er.

Wohlgemuth führte die Nachwuchsabteilung der Wolfsburger zu einigen Erfolgen, unter anderem gewann die U19 zweimal die deutsche Meisterschaft. In Kiel wird der 39-Jährige Nachfolger des scheidenden Sportdirektors Ralf Becker, der zum Erstliga-Absteiger Hamburger SV wechselt. (SID)

auch interessant

Osnabrück und Trainer Thioune nehmen Training wieder auf

Kontaktlos in Kleinstgruppen: Osnabrück nimmt Training wieder auf

Osnabrück – Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück hat am Dienstag das Training auf dem Platz wieder aufgenommen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.