Startseite / News / 2. Bundesliga / Merkel wechselt vom VfL Bochum nach Österreich

Merkel wechselt vom VfL Bochum nach Österreich

Bochum – Fußball-Zweitligist VfL Bochum und Alexander Merkel, einst Profi des AC Mailand, haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler, dessen Vertrag am Saisonende ausgelaufen wäre, wechselt zum österreichischen Bundesligisten Admira Wacker Mödling. 

In der laufenden Saison kam Merkel zweimal für den VfL zum Einsatz, insgesamt kommt der ehemalige kasachische Nationalspieler auf 13 Spiele für die Westfalen.  (SID)

auch interessant

Daniel Thioune feiert Kantersieg gegen seinen Ex-Verein

Schützenfest gegen Osnabrück: HSV mit Rekordsieg zurück an die Spitze

Hamburg – Per Rekordsieg zurück an die Spitze: Der Hamburger SV hat das Montagabendspiel der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.