Regensburg verpflichtet Al Ghaddioui aus Lotte

Regensburg – Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg hat Hamadi Al Ghaddioui vom Drittligisten Sportfreunde Lotte verpflichtet. Der 27 Jahre alte Angreifer unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

„Mit Hamadi gewinnen wir einen körperlich robusten, ballsicheren und torgefährlichen Spieler für unsere Offensive hinzu“, sagte Jahn-Geschäftsführer Christian Keller. (SID)

auch interessant

Die Roten Teufel können nur noch Remis.

Fünfte Punkteteilung in Folge: FCK krönt sich zum Remiskönig

Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern hat sich endgültig zum Remiskönig der 2. Fußball-Bundesliga gekrönt. …