Startseite / News / 2. Bundesliga / Sandhausen bindet Linsmayer bis 2022

Sandhausen bindet Linsmayer bis 2022

Sandhausen – Fußball-Zweitligist SV Sandhausen setzt langfristig auf Mittelfeldspieler Denis Linsmayer. Der auslaufende Vertrag des 26-Jährigen wurde vom Klub um weitere vier Jahre bis 2022 verlängert.

“Ich freue mich wahnsinnig, dass wir so eine feste Stütze der Mannschaft bei uns behalten können”, sagte Trainer Kenan Kocak. Linsmayer, der 2013 vom 1. FC Kaiserslautern nach Sandhausen gewechselt war, stand in dieser Saison 30-mal in der Startformation und erzielte zwei Treffer. (SID)

auch interessant

Trainer Baumgart und Paderborn verlieren gegen Kiel

0:1 in Kiel: Fehlstart für Bundesliga-Absteiger Paderborn

Kiel – Bundesliga-Absteiger SC Paderborn hat bei seiner Mission Wiederaufstieg einen klassischen Fehlstart hingelegt. Die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.