Startseite / News / 2. Bundesliga / Torwart Brunst bleibt in Magdeburg
Bleibt dem FC Magdeburg erhalten: Alexander Brunst

Torwart Brunst bleibt in Magdeburg

Magdeburg – Torwart Alexander Brunst bleibt dem 1. FC Magdeburg auch in der kommenden Spielzeit erhalten. Wie der Tabellen-16. der 2. Fußball-Bundesliga am Sonntag bekannt gab, verlängerte sich der Vertrag des 23-Jährigen durch seinen 17. Saisoneinsatz im Spiel gegen Jahn Regensburg automatisch um ein Jahr. Das neue Arbeitspapier gilt sowohl für die 2. Bundesliga als auch für die 3. Liga. (SID)

auch interessant

Ewerton wechselte von Nürnberg nach Hamburg

HSV: Neuer Innenverteidiger Ewerton fällt weiter aus

Hamburg – Trainer Dieter Hecking (54) von Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss weiter auf Innenverteidiger Ewerton …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.