Startseite / News / 2. Bundesliga / Union Berlin mehrere Wochen ohne Torwart Busk

Union Berlin mehrere Wochen ohne Torwart Busk

Berlin – Fußball-Zweitligist Union Berlin muss mehrere Wochen auf Torhüter Jakob Busk verzichten. Der 24 Jahre alte Däne zog sich im Abschlusstraining vor dem Auswärtssieg beim FC St. Pauli (1:0) am Samstag eine Verletzung des linken Sprunggelenks zu. Dies teilten die Eisernen mit.  

Ein weiterer Einsatz Busks in der laufenden Saison sei nach Vereinsangaben fraglich. Für Busk rückte gegen St. Pauli Daniel Mesenhöler zurück ins Tor. (SID)

auch interessant

Toni Leistner möchte weiter beim 1. FC Köln bleiben

DFB verhandelt am Donnerstag über Leistner-Sperre

Köln – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhandelt am Donnerstag (13.00 Uhr) mündlich die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.