6000 Club-Fans verzichten bisher auf Rückerstattung

Verzicht auf Rückerstattung: Club-Fans zeigen sich solidarisch

Nürnberg – Die Anhänger des 1. FC Nürnberg zeigen sich in der Coronakrise solidarisch. Wie der Fußball-Zweitligist am Montag mitteilte, verzichteten bislang 6000 der rund 21.000 Dauerkartenbesitzer auf eine Rückerstattung für die verbleibenden vier Saisonspiele. 

„Die überwältigende Resonanz auf unser Schreiben vom Freitag freut uns sehr und zeigt die besondere Treue der Club-Familie. Jeder Euro, den wir nicht zurückerstatten müssen, hilft dem Verein weiter“, sagte Finanzvorstand Vorstand Niels Rossow. (SID)

auch interessant

Steffen Baumgart ist seit 2021 Trainer des 1. FC Köln

FC verliert Gedächtnisspiel zu Ehren von Maurice Banach

Köln – Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat im Gedächtnisspiel zu Ehren des 1991 bei einem …