Mateo Klimowicz (l.) wechselt auf Leihbasis zu Bielefeld

VfB leiht Klimowicz an Bielefeld aus

Bielefeld – Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat Mateo Klimowicz (22) vom Bundesligisten VfB Stuttgart bis zum Saisonende ausgeliehen. Der ursprünglich bis zum 30. Juni 2024 datierte Vertrag des U21-Europameisters beim VfB wurde im Zuge der Leihe um ein weiteres Jahr verlängert, wie die Stuttgarter mitteilten.

Der offensive Mittelfeldspieler absolvierte bislang 40 Bundesliga-Einsätze (1 Tor) im VfB-Trikot. „Mit Mateo Klimowicz haben wir nach den Abgängen von zwei Offensivspielern eine Lösung gefunden, um unseren Kader zu optimieren“, sagte Bielefelds Sport-Geschäftsführer Samir Arabi. (SID)

auch interessant

Nicht spielberechtigt vor 2023: Sarpreet Singh

Regensburgs Singh bis Jahresende ohne Spielrecht

Regensburg – Leihstürmer Sarpreet Singh darf bis Jahresende vom Fußball-Zweitligisten Jahn Regensburg nicht eingesetzt werden. …